DFP-Webinar: Welt-Anästhesie- und Reanimationstag – Schwerpunkt COVID AKTUELL

Anlässlich des Welt-Anästhesie- und Reanimationstags am 16. Oktober wird die ÖGARI-PAINS-Webinarreihe am 15. Oktober von 17 bis 19 Uhr weitergeführt. Der Schwerpunkt liegt auf COVID AKTUELL. Nähere Infos zu den Themen und zur Anmeldung finden Sie hier!

Mehr lesen

Auswirkung von intraoperativem Sauerstoff auf die Langzeit-Mortalität

Für Sie gelesen: Die Frage nach der besseren an der Narkosemaschine eingestellten intraoperativen Sauerstoffkonzentration führte zu einigen Publikationen in den letzten zwei Jahrzehnten. Die Autor*innen dieser vorliegenden Studie versuchten der Frage nach dem Langzeit-Outcome von Patient*innen mit entweder 30 oder 80 Prozent intraoperativem Sauerstoff nachzugehen.

Mehr lesen

Hilfreich bei lebensbedrohlichen Blutungen

Der Wirkstoff Andexanet alfa ist indiziert zur Aufhebung der Wirkung von Rivaroxaban und Apixaban, sogenannte Faktor-Xa-Inhibitoren (FXaI), die zur Gruppe der oralen Antikoagulantien gehören, wenn es zu lebensbedrohlichen oder unkontrollierbaren Blutungen wie zum Beispiel Gehirnblutungen kommt.

Mehr lesen

Management des ambulanten Operierens

Die erforderliche Optimierung des Workflows macht ambulantes Operieren zu einer hoch effizienten klinischen Option. Eine solche Optimierung gelingt aber nur als Teamwork aller am Prozess beteiligten Disziplinen und bei entsprechend guter organisatorischer Planung.

Mehr lesen

Regionalanästhesie im tagesklinischen Setting

Die Gruppenpraxis Orthopädie Wiener Neustadt führt zahlreiche orthopädische Eingriffe in der hauseigenen Tagesklinik durch. Entsprechende Anästhesieverfahren werden individuell festgelegt und decken die gesamte Bandbreite ab: neben häufiger örtlicher Betäubung auch Spinalanästhesie und Narkose.

Mehr lesen

Video: “Deep neuromuscular block to optimize surgical space conditions during laparoscopic surgery”

Video: Im Rahmen der Fortbildungsreihe „Anästhesie: Beiträge zur Patientensicherheit und Prävention postoperativer Komplikationen“ spricht Prof. Albert Dahan über die Vorteile von tiefen neuromuskulären Blockaden in der laparoskopischen Chirurgie. Die Aufzeichnung steht nun zur Verfügung.

Mehr lesen