Webinar COVID-19

Österreichs Krankenhäuser sind im Corona-Krisenmodus. Und mit jeder zusätzlichen Infektion sind viele Fächer – insbesondere auch notärztlich und anästhesiologisch-intensivmedizinisch tätige Ärztinnen und Ärzte – mehr gefordert. Auch wenn es eine Fülle an Informationen und Publikationen zu Diagnostik und Therapie von an COVID-19 erkrankten Menschen gibt: Evidenz-gesicherte Erkenntnisse sind spärlich – P.A.I.N.S bietet jetzt daher eine fundierte Einschätzung.

Prim. Univ.-Prof. Dr. Walter Hasibeder, Vorstand der Abteilung für Anästhesie und operative Intensivmedizin am Krankenhaus St. Vinzenz Zams (Tirol) und Präsident elect der ÖGARI, fasste im interaktiven DFP-Fortbildungswebinar den derzeitigen – sich ständig entwickelnden – Stand des Wissens auf Basis aktueller Empfehlungen und Studien zusammen und stand im Anschluss für Fragen und eine Diskussion zur Verfügung.

INTERAKTIVES DFP-WEBINAR: COVID-19-UPDATE AUS
ANÄSTHESIOLOGISCH-INTENSIVMEDIZINISCHER SICHT

Donnerstag, 9. April 2020, 14 Uhr

Die Aufzeichnung steht hier zum Nachsehen demnächst zur Verfügung!