Reden über das Sterben

Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörigen die Botschaft vom bevorstehenden Tod zu überbringen, zählt zu den schwierigsten medizinischen Aufgaben. Ebenso wichtig wie eine offene, klare Sprache sind dabei das Zuhören und Empathie. Prof. em. David Oliver (Kent) referierte im Rahmen des diesjährigen EAN 2020 über das Sterben und das Überbringen schlechter Nachrichten.

Mehr lesen

Positionspapier der österreichischen Palliativgesellschaft zu COVID-19

In Anlehnung an einen Artikel, der von Palliativmedizinern aus Toronto anlässlich der dortigen H1N1-Epidemie vor zehn Jahren verfasst wurde und viele Parallelen zur aktuellen Covid-19 Situation aufweist, möchte dieses Positionspapier auf Herausforderungen hinweisen, die durch eine Epidemie mit Akutbelastung des Gesundheitssystems auf SpezialistInnen für Palliativmedizin zukommen können.

Mehr lesen

Symptomkontrolle in der Palliativmedizin

Eine Session der AIC 2019-Jahrestagung der ÖGARI in Graz widmete sich dem Thema Symptomkontrolle in der Palliativmedizin und befasste sich mit drei der häufigsten Symptome, die die Lebensqualität von Palliativpatienten stark einschränken: Übelkeit und Erbrechen, Fatigue und Schmerz.

Mehr lesen

„Ausbildung sichert die Zukunft“: Maßnahmen gegen drohende Personalengpässe in der Anästhesiologie

Unter dem Motto „Ausbildung sichert die Zukunft“ stand der AIC, die Jahrestagung der ÖGARI im November 2019 in Graz. Aus gutem Grund: Eine neue Erhebung, deren Ergebnisse auf dem Kongress erstmals präsentiert wurden, zeigt, dass Maßnahmen gegen den drohenden Anästhesistenmangel ergriffen werden müssen.

Mehr lesen

European Health Forum Gastein: Experten diskutierten vielfältiges Potenzial von Cannabinoid-Medikamenten

Arzneimittel auf der Basis von CBD und THC gewinnen in der Medizin in zahlreichen Anwendungsgebieten an Bedeutung. Erst kürzlich wurde erstmals in der EU ein CBD-Fertigarzneimittel zugelassen. Beim European Health Forum Gastein diskutierten internationale Fachleute über die vielfältigen Potenziale und Risiken von Cannabinoid-basierten Medikamenten und Cannabis.

Mehr lesen

Der Stellenwert von Cannabinoiden in verschiedenen Therapiebereichen

DFP-Fortbildung: Dieses Literaturstudium liefert einen kurzen historischen Überblick über den Einsatz von Cannabis bzw. Cannabinoiden in der Medizin, stellt die Wirkungsweise von Dronabinol und Cannabidiol dar, erläutert Evidenz und Erfahrungen zum Einsatz von Cannabinoiden bei verschiedenen Indikationen und erklärt die wichtigsten Regularien zur Verordnungs- und Erstattungsfähigkeit dieser Wirkstoffgruppe.

Mehr lesen

Cannabidiol in der Medizin: Eigenschaften, Einsatzgebiete, Wirkungsweise

DFP-Videofortbildung: Diese Fortbildung behandelt die Eigenschaften, Einsatzgebiete und Wirkungsweisen von Cannabidiol in der Medizin. Angesichts der verstärkt geführten Diskussion über den Einsatz von Cannabidiol für medizinische Zwecke, soll hier eine fachlich fundierte Informationsbasis geliefert werden.

Mehr lesen